Fairtrade auch bei Mode – darauf sollten Sie achten »

Das Umweltbewusstsein der Verbraucher nimmt immer weiter zu. Qualität, faire Bezahlung und gute Produktionsbedingungen sind beim Kauf von Kleidung gewichtige Argumente.

Ärzte Mode – was Doktoren tragen »

Mode spielt nicht nur in der Freizeit eine wichtige Rolle, sondern auch in der beruflichen Karriere. In einigen Branchen werden Sie gezwungen sein bestimmte Kleidungsstücke zu tragen und sich damit auch als kompetente Mitarbeiter zu geben. Ein gutes Beispiel sind Ärzte und Schwestern, welche immer als Ansprechpartner erkennbar sein sollten.

Seriöse Kleidung für den Finanzberater »

Das äußere Erscheinungsbild spielt gerade im zunehmenden Dienstleistungssektor eine immer größere Rolle. Im Finanzbereich entsteht beim Kunden mit dem ersten Auftreten des Vertreters ein Eindruck, welcher einen großen Einfluss auf seine Kundenentscheidung haben kann. Einen Onlinevergleich von Versicherungen vollzieht ein potentieller Kunde nicht nur anhand der gebotenen Konditionen, sondern auch unter dem Einfluss der Präsentation des Unternehmens. Dementsprechend sollten gewisse Kriterien in der Auswahl der Kleidung und beim Auftreten eines Finanzberaters eingehalten werden.

Handwerkerkleidung »

Handwerker sind in ihrer Arbeit auf fachgerechte Kleidung angewiesen. Diese soll nicht irgendwelchen Modetrends folgen, sondern einen praktischen Zweck erfüllen. Der Nutzen von hochwertiger Kleidung macht sich dann bemerkbar, wenn ein Handwerker seine Tätigkeit bequem und sicher durchführen kann.

Richtige Kleidung sorgt für reibungslosen Lieferservice »

Lieferanten gibt es in den unterschiedlichsten Berufszweigen. Egal, ob im Blumenversand, bei der Post oder in anderen Versandfirmen. Jede Firma sollte ihren Lieferanten mit passender Kleidung ausstatten. Unter passend versteht man, dass einerseits die Zugehörigkeit des Mitarbeiters zur Firma optisch wiedergegeben wird und andererseits die Kleidung ihre notwendige Nutzfunktion erfüllt.

Informatiker Mode »

Meist sind es Informatiker, die in Computerfachgeschäften unsere Festplatte retten und damit wichtige Daten schützen. Diese Aktionen erfordern neben den umfassenden Fachkenntnissen eine enorme Nervenstärke und Zielsicherheit. Dementsprechend reagiert der Körper in diesen Situationen. Es ist leicht verständlich, dass die Kleidung eines Informatikers variantenreich gestaltet sein muss.